[fl_builder_insert_layout id="3931"]
Mandrels Product Image

Beschichtete Hypotubes

Applied Plastics bietet einen PTFE-Beschichtungsservice für Hypotubes aus Edelstahl und Nitinol, die in medizinischen Geräten und Katheterherstellungswerkzeugen zum Einsatz kommen. Dabei bleiben die physikalischen Eigenschaften unverändert und es können unbegrenzte AD-Größen bearbeitet werden.

applied-white-curve

Unsere PTFE-Spezialisten können Beschichtungen auf alle Variationen von Edelstahl- und Nitinol-Hypotubes auftragen, einschließlich spiralförmiger, abgeschrägter, aufgeweiteter, gecrimpter, geschliffener und geschlitzter Typen. Wir übernehmen sogar die Beschaffung der Hypotubes und führen einen Bestands- und Freigabeplan.

In unserem branchenführenden, proprietären PTFE Natural®-Beschichtungsverfahren wird eine präzise Beschichtung auf Edelstahl und Nitinol aufgetragen, die optimale Gleitfähigkeit bietet, ohne abzublättern, zu reißen oder die physikalischen Eigenschaften der Rohre zu verändern. Diese Hypotubes weisen die für die Herstellung medizinischer Geräte erforderliche hohe Rutschfestigkeit auf, sind chemisch inert, biokompatibel und halten Temperaturen bis zu 288 °C (550 °F) stand.

Unsere Beschichtung auf Ihren Hypotubes

Wir bestimmen die Anforderungen an Oberflächenbeschaffenheit und Gleitfähigkeit in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und wählen dann die richtige Applikationsmethode für eine optimale Produktperformance. Unser Ziel ist eine konsistente Beschichtung und ein hochwertiger Service. Bitte verwenden Sie das nebenstehende Kontaktformular, um uns Ihre Anforderungen, Fragen oder Kommentare zu senden. Dort können Sie auch Zeichnungen einreichen. Alle Anfragen werden zeitnah beantwortet.

Drop files here or
Max. file size: 100 MB.
    This field is for validation purposes and should be left unchanged.

    Applied Plastics